Exklusive Coaching-Angebote für DHV-Mitglieder
Der Deutsche Hochschulverband berät seine Mitglieder in allen beruflichen Angelegenheiten sowohl in rechtlicher als auch in strategischer Hinsicht. Häufig bereitet er die Beratung wichtiger Karriereschritte vor. Der DHV ist in Deutschland gegenwärtig in zwei von drei Berufungs- und Bleibeverhandlung beratend oder als Coach involviert. Um unterschiedlichem Beratungsbedarf und -situationen individuell gerecht zu werden, bietet der DHV neben der für Mitglieder kostenfreien Rechtsberatung auch maßgeschneiderte Intensiv-Coachings (kostenpflichtig) an. Diese Coaching-Angebote sind kostenpflichtig. Darüber hinaus berät der DHV den wissenschaftlichen Nachwuchs in allen rechtlichen Fragen und bei der Karriereplanung, oder auch Führungskräfte im akademischen Betrieb.
Weitere Informationen


„Back to the roots!“ - Karrierecoaching für promovierte Manager*innen, die nach langer Tätigkeit in der Industrie eine (FH-)Professur anstreben
Wieder Lust auf Forschung und Lehre? Wenn Sie einen Wechsel aus der Industrie an eine Fachhochschule oder Universität in Erwägung ziehen, beruflich an einer Weggabelung stehen, und womöglich noch zweifeln, ob das realisierbar sein könnte, sind Sie bei uns genau richtig! Wir gleichen mit Ihnen ab, was Sie unternehmen sollten, erstellen gemeinsam einen Karriere-Fahrplan, geben Ihnen Tipps an die Hand, wie Sie Ihre eigenen Recherchen optimal gestalten können – und bieten Ihnen zudem an, Sie in unseren Kandidat*innen-Pool aufzunehmen. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme, gern auch über XING!
Zeit und Gebühr nach Vereinbarung


"Fit for Assessment"
Assessment-Center, Management-Audit, Potenzialanalyse, Development-Center? Es gibt viele Namen für dieses Auswahlverfahren, das im öffentlichen Dienst auf dem Vormarsch ist – Tendenz steigend, auch in der Wissenschaft. Einzelne Hochschulen setzen es schon seit einigen Jahren standardmäßig bei Berufungsverfahren ein, bei Leitungspositionen (noch) eher selten. So oder so: Wenn es so weit ist, sollten Sie optimal vorbereitet sein! Ziel dieses Coachings ist es, Sie mit den am häufigsten eingesetzten Assessment-Center-Modulen vertraut zu machen: Präsentation, Rollenspiele, strukturiertes Interview, Fallstudie, Teammeeting, psychometrische Testverfahren (Persönlichkeitstests, kognitive Leistungstests) und – last but not least – dem scheinbar unverwüstlichen „Postkorb“ als Managementaufgabe. Für dieses Coaching stehen Ihnen ausschließlich Expert*innen aus dem Hochschulbereich zur Seite!
Zeit und Gebühr nach Vereinbarung


Fundraising-Coaching für Einzelpersonen, Hochschulen, Universitäten, Universitätsklinika, Krankenhäuser, Stiftungen und NPO im Bildungsbereich
Angesichts begrenzter öffentlicher Mittel sind Hochschulen, Klinika und Stiftungen mehr denn je darauf angewiesen, neue und zusätzliche Einnahmequellen zu generieren. Der Deutsche Hochschulverband sieht im Hochschulfundraising eine wichtige Option für die Zukunft der deutschen Wissenschaft. Diesen Prozess zu begleiten und ihre Fundraising-Strategie in den Erfolg zu führen, ist eine der wichtigsten Aufgaben, denen sich Funds Consult gegenüber Hochschulleitungen stellt. Fundraising ist eine Wissenschaft für sich. Es erfordert strategische Planung, den richtigen Einsatz von elaborierten Tools und Nachhaltigkeit. Weitere Informationen


Begutachtung von Bewerbungsunterlagen
Es gibt keine zweite Chance für einen guten ersten Eindruck! Im Rahmen von Personalauswahlverfahren an Hochschulen sind die schriftlichen Bewerbungsunterlagen Ihre Eintrittskarte für alles Weitere. Wir bieten Ihnen an, Ihre Bewerbungsunterlagen von unseren Expert*innen begutachten zu lassen - und Ihnen mit Blick auf Ihre Karrierepläne weiterführende Tipps zur Optimierung zu geben! Unabhängig davon, auf welche Stelle Sie sich bewerben wollen - fragen Sie uns!
Gebühr: EUR 120,- zzgl. MWSt.


Ihr spezielles Anliegen war nicht dabei?
Nutzen Sie bitte in diesem Fall unseren Fragebogen - wir finden sicher eine Möglichkeit, Sie zu unterstützen!

PDF-Formular

Leaders In Science

Leaders in Science

Dr.phil. Ulrich Josten
Anne Schermer, M.A.

Rheinallee 18-20
53173 Bonn
Tel.: 0228/902 66-34 oder -61
Fax: 0228/902 66-97
E-Mail: lis(at)leaders-in-science.de 
undefinedLiS-Broschüre

© Deutscher Hochschulverband