Publikationsliste

  • "Tausend neue Professuren bis 2022",
    "Forschung & Lehre" 2/2017, S. 106 ff.

  • (Mit-)Herausgeber von und Autor in:
    Hartmer/Detmer (Hrsg.), Hochschulrecht - Ein Handbuch für die Praxis,
    Heidelberg 2016 (3. Auflage)

  • "Wissenschaftsfreiheit und Maulkorb - Was darf ein Hochschullehrer äußern",
    "Forschung & Lehre" 11/2015, S. 908 ff.

  • "Die Saat muss aufgehen können - Die Sorge um den wissenschaftlichen Nachwuchs und dessen künftige Lebensplanung", F.A.Z., 10.09.2015, Nr. 210, S. 6

  • "Wissenschaft als Beruf: Zur Zukunft des "Wissenschaftlichen Nachwuchses", Tagungsbericht 1/2015 des Staatswissenschaftlichen Forums e.V., S. 31 ff.

  • "Der Wutbürger und die Wissenschaft - Der Fall Kreiter",
    "Forschung & Lehre" 6/2014, S. 448 ff.

  • "Die neue W-Besoldung? - Länder auf der Suche nach verfassungsfester Professorenbesoldung",
    "Forschung & Lehre" 9/2012, S. 718 ff.

  • "Klarheit und Nebel – Was folgt aus der W-Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts?",
    "Forschung & Lehre"3/2012, S. 184 ff.

  • "Struktur des wissenschaftlichen Personals an Universitäten"
    "Forschung & Lehre"10/2010, S. 712 ff.

  • "Prof. em. oder Prof. a.D.? – Zur Titelführung von pensionierten und emeritierten Hochschullehrern",
    "Forschung & Lehre"10/2009, S. 744 ff.

  • "Geld-zurück-Garantie"
    "Forschung & Lehre"12/2006, S. 665

  • "Die Reparaturnovelle", 
    "Forschung & Lehre"12/2004, S. 666 ff.

  • "Unbefriedigendes Verhalten – Die Chronik eines Universitätsskandals", "Forschung & Lehre"6/2004, S. 318 ff.

  • "Dienstrechtsreform und frühes Leid"
    "Forschung & Lehre"2/2002, S. 83 ff.

  • "Bulmahn‘scher Dreisatz und Gesetz der Halbschwangerschaft"
    "Forschung & Lehre", 12/2001, S. 646ff.

  • "Professorenbesoldung Einsparungsgesetz (ProfBesEinspG)"
    "Forschung & Lehre", 7/2201, S. 356ff.

  • "Wozu Universitäten, Tradition versus institutionelle Performance", Festschrift für Hartmut Schiedermair, C.F. Müller Verlag, 2001

  • "Wie geht es weiter mit der Dienstrechtsreform?"
    "Forschung & Lehre", 11/2000, S. 576ff.

  • "Zur leistungsorientierten Besoldung der Professoren"
    Zeitschrift für Beamtenrecht, 7/1999, S. 217ff.

  • "Grundgehälter wie Oberstudiendirektoren"
    "Forschung & Lehre"12/1999, S. 637ff.

  • "Der beamtete Hochschullehrer - Selbstverständlichkeit oder Anachronismus?"
    Wissenschaftsrecht, 31. Band, Heft 2, Juni 1998, S. 152

  • "Streit um Professorenbesoldung"
    "Forschung & Lehre", 12/1998, S. 632f.

  • "Schnappt Euch den Kreiter!"
    "Forschung & Lehre", 7/1998, S. 362f.

  • "Verwischte Grenzen statt klarer Profile"
    "Forschung & Lehre", 5/1998, S. 238f.

  • "Bürokratismus oder Wettbewerb",
    "Forschung & Lehre", 3/1998, S. 135

  • "Hochschulrecht aus dem Rahmen gefallen"
    "Forschung & Lehre", 10/1997, S. 509f.

  • "Dienstrechtsreformgesetz und wissenschaftliches Personal"
    "Forschung & Lehre", 6/1997, S. 298ff.

  • "Müssen Hochschullehrer Beamte sein?"
    "Grundschule", Westermann Schulbuchverlag, 1/1997, S. 34

  • "Die Berufung als Leistungskriterium"
    "Forschung & Lehre", 3/1996, S. 136f.

  • "Besoldung und Versorgung des wissenschaftlichen Personals"
    "Handbuch des Wissenschaftsrechts"Bd. 1, 2. Auflage, 2/1996

  • "Umtriebiger Hochschulreformer"
    "Forschung & Lehre", 10/1995, S. 556

  • "Pension und Passion"
    "Forschung & Lehre", 7/1995, S. 380

  • "Wir werden um das Überleben kämpfen müssen"
    "Forschung & Lehre"5/1995, S.262f.

  • "Berufungsaltersgrenzen passé!?", 
    "Forschung & Lehre", 1/1995, S. 2ff.

  • "Muß ein Privatdozent unentgeltlich lesen?"
    "Forschung & Lehre"10/1994, S. 425ff.

  • "Wie organisiert man Kreativität?"
    "Forschung & Lehre"5/1994, S. 183f.

  • "Der Professorentitel - ein"Muster ohne Wert"?",
    "Mitteilungen des Hochschulverbandes 3/1993, S. 204ff.

  •  "Die Abwicklung der Übernahme",
    "Mitteilungen des Hochschulverbandes", 1/1991, S. 4ff.

  • "Die Berufungssperre und ihr Abusus"
    "Mitteilungen des Hochschulverbandes", 2/1989, S. 94 f.

  • "Warum Professor A sich verschaukelt fühlt"
    "Mitteilungen des Hochschulverbandes", 6/1988, S. 322f.

  •  "Der Berufungsgewinn als Teil der Emeritenbezüge",
     "Mitteilungen des Hochschulverbandes", 2/1988, S. 98f.

  •  "Die Wissenschaftsfreiheit des Prüfers",
     "Mitteilungen des Hochschulverbandes"5/1987, S. 265f.

  • "Die Berufshaftpflicht von Hochschullehrern in Universitätskliniken", "Mitteilungen des Hochschulverbandes"3/1987, S. 157f.

  • "Die abweichende Entscheidung des Ministeriums über den Berufungsvorschlag"
    "Mitteilungen des Hochschulverbandes"2/1987, S. 98f.

  •  "Das Forschungssemester"
    "Mitteilungen des Hochschulverbandes"6/1986, S. 304f.

  •  "Die Haftung des Dienstherrn für Schäden am eigenen Kraftfahrzeug während einer Dienstreise"
    "Mitteilungen des Hochschulverbandes"5/1986, S. 267f.

  • "Sonderurlaub und Kürzung der Bezüge"- Dienst- u. besoldungsrechtliche Probleme eines Auslandsaufenthaltes
    "Mitteilungen des Hochschulverbandes"5/1985, S. 266f.

  •  "Nordrhein-Westfalens Gesamthochschulen warten auf den Gesetzgeber", "Mitteilungen des Hochschulverbandes"4/1985, S. 209f.

  • "Die persönliche Verantwortung des Professors für die Verwaltung von Drittmitteln",
    "Mitteilungen des Hochschulverbandes"2/1985, S. 96f.

  • "Versorgungsrechtliche Benachteiligung von Professoren an wissenschaftlichen Hochschulen",
    "Mitteilungen des Hochschulverbandes"1/1985, S. 38f.

  • "Das Disziplinarrecht der freien Berufe"
    Dissertation 1985

Suche / Quickfinder

 

rss-feed   facebook   youtube

© Deutscher Hochschulverband