Executive Search

Ihr Head of Fundraising

Die Entscheidung, Fundraising als festen Bestandteil einer Organisation zu verstehen und anzusehen, ist ein innovativer Schritt, der Pioniergeist, Entrepreneurship und strategischen Weitblick erfordert.

An Hochschulen unterscheidet sich die Suche und Anstellung einer hauptamtlichen Fundraising-Leitung insofern von der üblichen Personalauswahl, dass neben typischen Anforderungskriterien wie einschlägige Ausbildung, Erfahrung, Know-how, Führungsqualitäten und sonstigen Persönlichkeitsmerkmalen auch die besondere Fähigkeit gefragt ist, eine Dolmetscher-Funktion in der Vermittlungsarbeit zu übernehmen: zwischen den Interessen der Wissenschaft einerseits (mit Blick auf die unverzichtbare Freiheit von Forschung und Lehre), und den ggf. anders gelagerten Vorstellungen der potentiellen Förderer andererseits, die ja sehr unterschiedliche Hintergründe und Kulturen mitbringen können.

Doppelte Expertise
Gemeinsam mit Leaders In Science Die DHV-Personalberatung (LIS), den Spezialisten für Executive Search im Wissenschaftsbereich, begleiten wir Sie bei der Suche und Auswahl des richtigen Fundraisers für Ihre Einrichtung. Seit 2008 verlassen sich nicht nur Universitäten, Universitätsklinika und Hochschulen, sondern auch namhafte NGOs und Stiftungen auf die Fachkompetenz und langjährige Vernetzung von Cornelia Kliment, Leiterin von DHV-FundsConsult, und auf das eingespielte Projektmanagement-Team im Hintergrund.


Wir übernehmen für Sie:

Anforderungsprofil und Online Ausschreibung
Wir analysieren Ihre Erfordernisse und schlagen Ihnen die passende Job-Description vor. Die Schaltung in allen einschlägigen Online-Stellenbörsen der mit Ihnen abgestimmte Stellenausschreibung zählt zum Leistungsumfang. Unsere Kooperationen mit weiteren europäischen Fundraising Verbänden (z.B. in Österreich und in der Schweiz) ermöglichen weitere Verbreitungsplattformen, wenn dies für Sie von Interesse ist.

Netzwerk-Aktivierung und Direktsuche
Über unsere zusammengefügten Pools der DHV-FundsConsult-Datenbank und der LIS-Kandidaten können wir auf Fundraiser sowie Stiftungs- und Alumni-Manager zurückgreifen. Für Sie sprechen wir gezielt die Kandidaten an, die am besten zu Ihrer Einrichtung passen, und die wir für geeignet halten, Ihr Fundraising auf das nächste Level zu heben!

Stellenbesetzungstag
Mit der von Ihnen gewünschten Anzahl von Kandidaten veranstalten wir einen Stellenbesetzungstag in Ihrem Hause oder auch digital (in dem Fall übernehmen wir selbstverständlich das Zoom-Hosting, sowie die gesamte in diesem Zusammenhang anfallende Organisation und Korrespondenz).
Zu Beginn stellen die Kandidaten ihr Fundraising-Konzept für Ihre Einrichtung aus der retrospektiven Sicht nach fünf Jahren vor. Darauf folgt eine moderierte Fragerunde durch Frau Kliment, mit Schlüsselthemen aus dem Fundraising-Alltag sowie Krisenmanagement-bezogene Aufgabenstellungen. Fragen Ihres Auswahlgremiums einerseits und seitens der Bewerber andererseits runden das Bild ab.

Beratung bei der Endauswahl und Hilfestellung bei Vertragsverhandlungen
Anschließend beraten wir mit Ihnen, mit welchen der bis zu drei Kandidaten Sie in Vertragsverhandlungen treten werden. Für die Vertragsgestaltung sowie für die Erarbeitung eines Zielkatalogs geben wir Ihnen gerne Empfehlungen und stellen somit gemeinsam mit Ihnen die Weichen für eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihrer zukünftigen Fundraising-Leitung.


Beratungsangebot: Dieses Angebot wird individuell für Sie erstellt.
Bitte Sprechen Sie uns an: kliment@hochschulverband.de oder +49 (0)228/90 266-43


Aufnahme in den DHV-FundsConsult-Kandidaten-Pool

Hiermit willige ich ein, dass Leaders In Science - Die DHV-Personalberatung diese von mir freiwillig erteilte Informationen bezüglich eines angestrebten, potentiellen beruflichen Wechsels zur künftigen, passgenauen Ansprache auf vakante bzw. neu zu besetzende Stellen erhebt.
Mir ist bewusst, dass ich diese Einwilligung jederzeit ohne Angabe von Gründen für die Zukunft widerrufen kann, indem ich Leaders In Science – Die DHV-Personalberatung postalisch unter Deutscher Hochschulverband, Rheinallee 18-20, 53173 Bonn oder per E-Mail unter lis@leaders-in-science.de meinen Widerruf gegen die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten mitteile. Leaders In Science – Die DHV-Personalberatung weist Sie darauf hin, dass Sie ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit haben (Art. 15-21 DS-GVO), sowie auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde (Art. 77 DS-GVO).
Der Datenschutzbeauftragte des Deutschen Hochschulverbandes ist erreichbar unter: datenschutz.dhv@uimc.de.
Weitere Informationen zum Datenschutz sind zu finden unter: https://www.hochschulverband.de/datenschutz