Barometer - Ergebnis

Berechtigte Kritik am "Kerndatensatz Forschung"?

Der Verband der Historiker und Historikerinnen Deutschlands sieht die Einführung eines "Kerndatensatzes Forschung" kritisch. Fachkulturen würden nivelliert, der administrative Aufwand sei zu hoch und wissenschaftliche Leistung drohe letztlich an methodologisch fragwürdigen Kennzahlen gemessen zu werden. Halten Sie diese Kritik für berechtigt?

87.6%
87.6 %  JA

12.4%
12.4 %  NEIN

(Stimmen: 177)

Zurück


Vergangene Umfragen

Suche / Quickfinder

 

rss-feed   facebook   youtube

Pressesprecher

Dr. phil. Matthias Jaroch
Tel.: 0228/902 66-15
Fax: 0228/902 66-90
E-Mail: jaroch(at)hochschulverband.de

© Deutscher Hochschulverband