Inhaltsübersicht:


DKMS LIFE - Teamleitung Fundraising - Frist: 23. November 2018

DHV-Funds-Consult und Leaders In Science – Die DHV-Personalberatung suchen ab sofort im Auftrag unseres Mandanten, der DKMS LIFE, Standort Köln, eine

Teamleitung Fundraising (m/w)


Ein guter Job kann viel bewirken. Bei uns sogar zweite Lebenschancen!

DKMS LIFE schenkt krebskranken Menschen in Therapie Hoffnung und Lebensmut, um Sie im Kampf gegen den Krebs zu unterstützen und den Heilungsprozess positiv zu beeinflussen. Dafür organisieren wir bundesweit in über 300 Kliniken jährlich mehr als 1.400 kostenfreie look good feel better Seminare für alle Krebspatientinnen in Therapie. Unser Ziel: Krebspatientinnen jeder Krebsart mit der Teilnahme an unseren Seminaren zu einem lebensbejahenden Umgang mit den äußeren Folgen einer Krebserkrankung zu ermutigen.

Als Tochter der DKMS  weigern auch wir uns Hoffnungslosigkeit zu akzeptieren. Die DKMS ist Teil eines weltweiten Netzwerks, die mit rund 800 Mitarbeitern gemeinsam mit über 7,7 Mio. registrierten Spendern und anderen Unterstützern dafür kämpfen, Blutkrebspatienten eine zweite Chance auf Leben zu ermöglichen. Um das zu erreichen, überwinden wir Grenzen, lassen nichts unversucht und geben nie auf.

Die Abteilung Fundraising ist verantwortlich für die Akquise und Bereitstellung sämtlicher Ressourcen wie Geldspenden, Sachspenden und Zeitspenden für die Aufgaben und Ziele der DKMS LIFE. Sie hat zum Ziel, Privatpersonen, Unternehmen und Institutionen als Spender und Sponsoren für die Aufgaben zu gewinnen und langfristig zu binden. Die neue Teamleitung trägt zur Gesamtentwicklung der DKMS LIFE bei. Sie umfasst operativ die Weiterentwicklung, die Umsetzung sowie die Evaluierung des Bereichs.

Ihre Aufgaben:

  • Strategische Entwicklung und Ausbau sämtlicher Fundraising-Maßnahmen, wie Kooperationen, Direct Mailings, Online Spenden, Sponsoring und Eventspenden u.a.
  • Steuerung des Planungs- und Budgetierungsprozesses; Erfolgskontrolle und Berichterstattung; Verantwortung für die Erreichung wachstumsorientierter Einnahmeziele
  • Gewinnung und Betreuung von Großspender/innen und Networking in den wichtigsten Zielgruppen
  • Einbringen eigener fachlicher Qualifikationen in die einzelnen Zuständigkeitsbereiche der Teammitglieder
  • Optimierung interner Prozesse und Strukturen im Rahmen des Qualitätsmanagements
  • Fachliche und disziplinarische Führung des Teams von derzeit 5 Mitarbeitern

Ihre Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Bachelorstudium im betriebswirtschaftlichen/sozialwissenschaftlichen Bereich oder fundierte Fundraising-Qualifikationen (z.B. durch Weiterbildungen im Bereich Fundraising, Stiftungsmanagement)
  • Mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise im Bereich Fundraising oder Vertrieb mit Führungserfahrung
  • Ausgeprägtes Wissen über Methoden und Ressourcen im Fundraising
  • Fundierte Erfahrungen in zielgruppenspezifischer Ansprache und im Umgang mit Großspendern oder Top-Kunden
  • Zugang und Einbringung eines eigenen gesellschaftlich relevanten Netzwerkes
  • Ausgezeichnetes Deutsch in Wort und Schrift, sehr gutes Englisch, gute Microsoft Office Kenntnisse; Kenntnisse in Nutzung von CRM Systemen
  • Hohe kommunikative Kompetenz, emotionale Intelligenz und vertrauenswürdiges und sicheres Auftreten
  • selbständige, ergebnisorientierte und innovative Arbeitsweise


Die DKMS LIFE ist eine ambitionierte Organisation, die sich aktiv Herausforderungen stellt. Unsere Mitarbeiter/innen sind hoch qualifiziert und motiviert.

Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse/Referenzen) richten Sie bitte ausschließlich per E-Mail (maximal drei Dateianhänge) und in deutscher Sprache unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis Freitag, 23. November 2018 an Frau Anne Schermer unter schermer(at)leaders-in-science.de. Bitte beachten Sie, dass wir nur vollständige Bewerbungsunterlagen im weiteren Auswahlprozess berücksichtigten können.

Ihre Daten werden streng vertraulich, ausschließlich im Rahmen Ihrer Bewerbung und gestützt auf das deutsche Datenschutzrecht bearbeitet. Mit Ihrer Bewerbung geben Sie uns das Einverständnis, Ihre Daten zu bearbeiten und mit der von uns beauftragten Personalberatung auszutauschen.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Im Zuge der Gleichstellung freuen wir uns besonders über Bewerbungen von qualifizierten Frauen.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Dipl. pol. Cornelia C. Kliment, Geschäftsführerin Deutsche Universitätsstiftung, Leiterin DHV-Funds-Consult und Consultant Leaders In Science unter der Telefonnummer 0228 / 902 66 43 jederzeit gern zur Verfügung.


Leaders In Science

Leaders in Science

Dr.phil. Ulrich Josten
Anne Schermer, M.A.

Rheinallee 18-20
53173 Bonn
Tel.: 0228/902 66-34 oder -61
Fax: 0228/902 66-97
E-Mail: lis(at)leaders-in-science.de 
undefinedLiS-Broschüre

© Deutscher Hochschulverband