Rechtsberatung

Stehen Sie vor dem nächsten Schritt in Ihrer wissenschaftlichen Karriere?
Wollen Sie wissen, wie Sie Berufungsverhandlungen erfolgreich führen können?
Der Deutsche Hochschulverband (DHV) ist Ihr Karrierebegleiter und hilft Ihnen gern weiter.


Was Sie von uns erwarten können:

  • Beratung: Wir unterstützen Sie in allen Fragen des Hochschul-, Besoldungs-, Versorgungs-, Nebentätigkeits-, Medizin- und Arbeitsrechts. Unsere kostenlose Beratung erstreckt sich auch auf Verhandlungsstrategien und taktische Empfehlungen für spezielle Verhandlungssituationen in Berufungsverfahren. So sind wir in rund zwei Drittel der Berufungsverhandlungen an deutschen Universitäten beratend tätig. Unsere Expertise ist Ihr Vorteil bei wichtigen Karriereschritten.
  • Coaching: Neben der kostenlosen Rechtsberatung bieten wir Ihnen ein auf ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnittenes Coaching für Berufungsverhandlungen an. Dies gibt Ihnen die Sicherheit, bestens vorbereitet in die entscheidenden Gespräche zu gehen.
  • Musterprozesse: Zur Klärung grundsätzlicher Fragen im Hochschul- und Beamtenrecht unterstützen wir unsere Mitglieder mit einer Prozesskostenhilfe.


Auf die Unterstützung von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern in frühen Karrierephasen legen wir besonderen Wert. Melden Sie sich daher gerne, wenn Sie Fragen zur Planung Ihrer akademischen Karriere haben. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die am Beginn Ihrer wissenschaftlichen Karriere stehen, profitieren im DHV von ermäßigten Mitgliedsbeiträgen.



Als Mitglied können Sie einfach einen Termin für ein Beratungsgespräch unter 0228 90266-77 oder
dhv@hochschulverband.de vereinbaren. Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie über die Beitrittserklärung Ihre Mitgliedschaft beantragen und sich direkt beraten lassen.


Ihre Ansprechpartner sind:

Justitiariat I: Hochschul- und Beamtenrecht, Berufungsberatung*
*Bund, Baden-Württemberg, Bayern, Bremen, Saarland, Thüringen

 

Rechtsanwalt Prof. Dr. Hubert Detmer, stellv. Geschäftsführer, 
Leitung der Abteilung "Recht und Beratung" 
Assistenz: Anja Klapperich / Sigrid Schlecht
Tel.: 0228 90266-29
 

Rechtsanwältin Dr. Ulrike Preißler 
Assistenz: Cornelia Ort
Tel.: 0228 90266-55

Rechtsanwalt Conrad Ostermeyer
Assistenz: Cornelia Ort
Tel.: 0228 90266-55

Rechtsanwältin (Syndikusrechtsanwältin) Katharina Helmig  
Assistenz: Anja Klapperich
Tel.: 0228 90266-42


Justitiariat II: Arbeitsrecht, Hochschul- und Beamtenrecht, Berufungsberatung*
*Mecklenburg-Vorpommern, Nordrhein-Westfalen, Angestelltenverhältnisse, gemeinsame Berufungsverfahren, Rufe aus dem Ausland: Schweiz

Rechtsanwältin Dr. Annette Gaentzsch
Assistenz: Regine Nagel, Dipl. Kffr.
Tel.: 0228 90266-78

Rechtsanwältin (Syndikusrechtsanwältin) Katharina Lemke
Assistenz: Hanne Eg Pakleppa
Tel.: 0228 90266-95

Rechtsanwalt (Syndikusrechtsanwalt) Laurentius Oles
Assistenz: Hanne Eg Pakleppa
Tel.: 0228 90266-95

Ass.iur. Christian Stuke
Assistenz: Sigrid Schlecht
Tel.: 0228 90266-78


Justitiariat III: Hochschul- und Beamtenrecht, Berufungsberatung*, Versorgungsrecht
*Berlin, Brandenburg, Hamburg, Hessen, Rheinland-Pfalz, Sachsen

 

Rechtsanwalt Dr. Martin Hellfeier
Assistenz: Sabine Balzer
Tel.: 0228 90266-25

Rechtsanwalt Dr. Sven Hendricks
Assistenz: Sigrid Burgdorf 
Tel.: 0228 90266-44

Rechtsanwältin Dr. Juliane Lorenz 
Assistenz: Anna Flume, M.A.
Tel.: 0228 90266-42


Justitiariat IV: Medizinrecht, Hochschul- und Beamtenrecht, Berufungsberatung*
* Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Medizinerinnen u. MedizinerRufe aus dem Ausland: Österreich

Rechtsanwalt Prof. Dr. Dirk Böhmann
Assistenz: Karin Änne Ley, M.A.
Tel.: 0228 90266-26

Rechtsanwältin Dr. Wiltrud Christine Radau
Assistenz: Petra Sengstock
Tel.: 0228 90266-46

Rechtsanwalt (Syndikusrechtsanwalt) Dr. Steffen Moritz Rützenhoff, LL.M. (KCL)
Assistenz: Petra Sengstock
Tel.: 0228 90266-46

Ass.iur. Zekiye Öztürk
Assistenz: Karin Änne Ley, M.A.
Tel.: 0228 90266-43


Justitiariat: Hochschul- und Steuerrecht

Rechtsanwältin Birgit Ufermann
Leitung der Abteilung "Inneres" 
Assistenz: Anna Flume, M.A.
Tel.: 0228 90266-28 
 


Die Bezeichnungen der Justitiariate geben Tätigkeitsschwerpunkte wieder und sind insofern keineswegs abschließend zu verstehen.