Strategie für die Personalentwicklung

Im Zuge hochschulpolitischer Diskussionen gewinnt das Thema Personalentwicklung zunehmend an Bedeutung. Hochschulen sind in diesem Bereich derzeit unterschiedlich gut aufgestellt. Während mancherorts die Personalentwicklung in der Hochschule strukturell fest verankert ist und PE-Konzepte schon lange etabliert sind, fehlt es andernorts an personellen Ressourcen und einer strategischen und systematischen Auseinandersetzung mit dem Thema.

Auch noch so erfolgversprechende und zielgruppenadäquate PE-Instrumente können allerdings nur dann sinnvoll wirken, wenn sie strategisch in die gesamte Hochschulentwicklung integriert werden. Einige Hochschulen stehen somit vor der Herausforderung, bisher angewendete Einzelmaßnahmen in einem übergreifenden PE-Konzept zusammenzuführen und dieses im Sinne der gesamten Hochschule langfristig zu festigen.


Consultingbausteine „Strategie für die Personalentwicklung“

Unser Consultingangebot zum Thema „Strategie für die Personalentwicklung“ gibt Hilfestellung bei der Entwicklung einer passgenauen Personalentwicklung an der eigenen Hochschule:

  • Beratung zum Auf- und Ausbau der Personalentwicklung an der Hochschule unter Berücksichtigung u.a. von:
    • Individuelle Zielsetzungen der Hochschule
    • Definition von Personalentwicklung an der Hochschule
    • Personal- und Personalstrukturplanung
    • Digitale Personalentwicklung
    • Organisation der Personalentwicklung
    • (Personal-)Ressourcen
    • Zielgruppen
    • Handlungsfelder
    • Instrumente/Maßnahmen
    • Handreichungen zur Personalentwicklung (Handreichung MA-Gespräch, Auswahlgespräch etc.)
  • Beratung zur Erarbeitung, Einführung und Fortentwicklung eines Personalentwicklungskonzepts
  • Beratung zu Qualitätssicherung und Controlling im Bereich Personalentwicklung